Erste Kinderlieder

Singen ist ein wichtiger Bestandteil beim Erlernen von Sprache. Denn Lieder und Reime fördern die sprachliche Entwicklung ihres Kindes. Bereits im Mutterleib und in den ersten Wochen nach der Geburt können Babys Tonhöhen, Rhythmen, Melodieverläufe und Klänge unterscheiden und kategorisieren. Die Hörfähigkeit ist bereits im Mutterleib weitestgehend abgeschlossen, diese entwickelt sich allerdings noch weiter. Durch Musik werden die Sinne angeregt und so auch die Sprache. Das Vorsingen und das gemeinsame Singen haben also eine wichtige Auswirkung auf das spätere Leben des Kindes.

 

Erste Kinderlieder
Nach oben scrollen