Aspiration

Das Wort „Aspiration“ hat je nach Herkunft des spezifischen Gebietes eine unterschiedlich beigemessene Bedeutung. In der Phonetik steht es für das „Aushauchen“ eines Lautes. In der Medizin eher für das Eindringen von flüssigen oder festen Stoffen in die Atemwege.

Im Beispiel spielt die Aspiration bei den Lauten „b,d und g“ eine Rolle, da sie nur durch das Aushauchen von den Lauten „p,t und k“ zu unterscheiden sind.

Aspiration
Nach oben scrollen