Glossar

Inhaltsverzeichnis

Aphasie Aphonie Apraxie Balbuties Cochlea Implantat Dyslalie Dysphonie Dysphagie Facialisparese Face Former Heilmittelrichtlinie Logopädie Myofunktionelle Störung Orofaziales Gleichgewicht Padovan-Therapie Phonetische Störung Phonologische Störung Sprachbanane Stottern Sprechzeichnen Zungenruhelage

Facialisparese – Was ist das?

Die Facialisparese ist eine Lähmung im Gesicht, hervorgerufen durch eine gestörte Funktion des Gesichtsnerves (Nervus facialis). Der Nervus facialis versorgt die komplette mimische Muskulatur. Zudem ist er zuständig für den Lidschluss, für Geschmacksempfindung (vorderen Teil der Zunge), Speichelproduktion sowie Produktion der Tränenflüssigkeit. Welche Teile der Gesichtsmuskulatur betroffen sind, hängt davon ab , welche Ursache die […]

Die Sprachbanane

Sprache fügt sich aus „Grundtönen“, relativ tiefe Töne, der Hauptbereich der Konsonanten, den mitschwingenden Obertönen der Vokale und den hohen Konsonanten, den Zischlauten (s, f, z, sch,…) zusammen. Menschen nehmen Sprache in einer bestimmten Tonhöhe (Frequenz angegeben in Hertz/Hz) und Lautstärke (Schallpegel angegeben in Dezibel/dB) auditiv wahr.  Grundlegend hören wir zwischen 16 Hz (tiefe Frequenz) […]

Korrekte Zungenruhelage

Korrekte Zungenruhelage: Das vordere Zungendrittel ruht knapp hinter den oberen Schneidezähnen am Gaumen, ohne dass die Zungenspitze gegen die Schneidezähne drückt. Die Zunge ist immer, wenn sie ruht, in der korrekten Ruhelage, dabei sind die Zahnreihen und die Lippen locker geschlossen. Dies ist der Ausgangspunkt für das unbewusste Speichelschlucken, das immer im korrekten Schluckmuster erfolgen […]

Ätiologie und Formen der Aphasie

Eine Aphasie wird durch Störungen oder Verletzungen der Sprachzentren im Gehirn ausgelöst. Mögliche Ursachen sind: Schlaganfall Schädelhirntrauma (SHT) Hirntumor Hirnentzündung (Enzephalitis) Hirnabbauprozesse (bspw. Demenz)   4 Formen: Wernicke – Aphasie (Sprachverständnis ist betroffen, oft verwirrte Äußerungen) Broca – Aphasie (motorische Aphasie – aktive Sprachproduktion gestört) Amnestische Aphasie (Suche nach Worten – Wortfindungsstörungen) Globale Aphasie (schwerste […]

Was ist eine Aphasie?

„Verlust der Sprache“ Eine Aphasie ist eine erworbene zentrale Sprachstörung nach Vollzug der der Sprachentwicklung infolge einer Hirnschädigung. Die 4 Modalitäten (Sprechen, Sprachverständnis, Lesen und Schreiben) und die 5 linguistischen Ebenen (Phonologie, Morphologie, Semantik, Syntax und Pragmatik) können in unterschiedlichem Maß betroffen sein. Phonologie = Kombination von Lauten Morphologie = Wortbildung Semantik = Wortbedeutung Syntax […]

Phonetische vs. Phonologische Störung

Eine phonetische Störung liegt vor, wenn bestimmte Laute oder Lautverbindungen nicht gebildet oder falsch gebildet werden. Diese können auch die lautübergreifenden Artikulationsabläufe betreffen. Eine phonologische Störung liegt vor, wenn bestimmte Laute nicht korrekt verwendet werden, wenn das Lautsystem nicht altersgemäß ausdifferenziert ist oder wenn Speicherfehler zu Aussprachefehlern führen. Unter anderem ist auch der Begriff „Dyslalie“ […]

Was versteht man unter Myofunktionellen Störungen oder einer Störung des orofazialen Gleichgewichtes?

Der Begriff „Myofunktionell“ leitet sich zum einen von „Myo“ – Muskel und zum anderen von „Myofunktionell“ – Funktion der Muskeln betreffend ab. Im Speziellen handelt es sich um die Muskulatur des Mundes (oral) und des Gesichts (fazial). In Hinblick auf die Problematik wird oft die Rücken- und Bauchmuskulatur mit bearbeitet, aufgrund der Komplexität des Menschen. […]

Ratgeber – Demenz Alzheimer Erkrankung

Dieser Ratgeber wendet sich an Angehörige, Interessenten sowie Therapeuten. Demenz-Erkrankungen hemmen die geistigen Möglichkeiten der Betroffenen zunehmend, verändern ihre Persönlichkeit und beeinträchtigen dessen Körperfunktionen. Dieser Ratgeber informiert Sie umfassend über Symptome, Ursachen und Folgen von dieser Erkrankung. Des Weiteren bietet er Hinweise und Tipps für den alltäglichen Umgang mit den Betroffenen in dieser schweren Situation. […]

Aphonie

Das Wort Aphonie leitet sich aus dem griechischen ab, es heißt sinngemäß übersetzt soviel wie „Stimme“. Aphonie oder auch die Stimmlosigkeit werden schwere Störungen in der Tonbildung genannt. Dies kann bis zum Stimmverlust gehen. Sowohl organische als auch psychogene Ursachen können dafür verantwortlich sein.

Nach oben scrollen