Rückruf-Formular

Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service! Hinterlassen Sie einfach eine Nachricht, wir rufen Sie umgehend zurück.

 

Deutliche Aussprache?


Artikulationstraining ist ein wichtiger Bestandteil für Menschen, die sich an ein weites Publikum wenden wollen, die an Mikrofon sprechen oder auch an diejenigen, die einfach verstanden werden wollen. Im Mittelpunkt steht hierbei die Verständlichkeit. Mithilfe der Korken bzw. des Daumens kann an der Verständlichkeit gearbeitet werden.

Anleitung: Den Korken/Daumen an die obere Zahnreihe drücken und dann samt diesem Hindernis und an ihm vorbei sprechen. Der Unterkiefer sollte frei beweglich bleiben. Einige Laute bspw.: /m/, /p/, /b/ sind in ihrem Klang eingeschränkt, auch das /s/ klingt undeutlicher – allerdings ist das nicht von besonderer Bedeutung. Die Übung soll bewirken, dass mehr Raum im Mund entsteht sowie Unterkiefer und Zunge beweglicher werden. Wegen des Daumens/Korkens sind wir plötzlich in der Position mehr ‚zu arbeiten‘, damit noch ein halbwegs verständlicher Satz dabei herauskommt. Und wer gleich, direkt im Anschluss, ohne Korken weiterspricht, kann spüren und hören, dass eine Veränderung stattgefunden hat, dass der Stimmklang offener die Aussprache klarer geworden ist.

Quelle: https://training-bonn.de/2016/04/595/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung