Rückruf-Formular

Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service! Hinterlassen Sie einfach eine Nachricht, wir rufen Sie umgehend zurück.

 

Face Former – Neurophysiologische Funktionstherapie


Der FaceFormer ist das patentierte Trainingsgerät für die neurophysiologische FaceFormer-Therapie, ein ursachenorientiertes, funktionelles Trainingsprogramm. Die Übungen mit dem FaceFormer werden bei einer Vielzahl von Indikationen mit Erfolg angewandt. Als kausale Therapie kann die FaceFormer-Therapie bei zahlreichen Symptomatiken und funktional bedingten Störungen eine nachhaltige Verbesserung des bestehenden Zustands erwirken.

Die FaceFormer-Therapie aktiviert Muskeln, Funktionen, Hirnnervenaktivitäten der Kopf-, Gesichts-, Mund-, Rachenregion. Diese Funktionsräume und ihre Mechanismen sind aufeinander abgestimmt, haben weitreichende Auswirkungen und unterstützen sich wechselseitig.

Anwendungsgebiete:

  • Zungenfehlfunktion 
  • Zahnfehlstellungen, Kieferanomalien
  • Schnarchen, Schlafapnoe
  • Umstellung von Mund- auf Nasenatmung
  • Schluckstörungen, gestörte Kaufunktionen
  • Kiefergelenksstörungen
  • Habits (Daumenlutschen, Lippenlecken, Lippenbeißen, etc.)
  • Zähneknirschen
  • Schwindel
  • Hörsturz, Tinnitus
  • Migräne oder Kopf-, Gesichts-, Nacken-, Rückenschmerzen
  • Reflux

Folgendes sollte zur Gewohnheit werden: Nasenatmung, aufrechte Nackenstreckung sowie physiologische Zungenhaltung

 

Quelle: https://faceformer.de/indikationen-und-anwendungen-der-faceformer-therapie/
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung