Logopädische Praxis Dresden

Logopädische Praxis Anne-Kathrin Kreusch: in Striesen und am Weißen Hirsch

Kommunikation ist ein wichtiges, gemeinhin das wichtigste Gut, um mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Auch, sich zu verständigen, ein soziales Umfeld und soziale Kompetenzen zu entwickeln. Eine Dysfunktion von Sprache und dem Sprechen, kann die Lebensqualität nachhaltig signifikant reduzieren. Mit Hilfe bewährter logopädischer Konzepte, individueller Behandlungsmaßnahmen und verschiedenen Techniken, begleiten wir sowohl Kinder als auch Erwachsene auf ihrem Weg. Ein Weg, hin zu einem verbesserten Sprach- und Sprechvermögen und damit einer die Lebensqualität steigernden Kommunikationsfähigkeit.

Die Leistungen: Für Sie im Einsatz

Unsere ausgebildeten Logopäden binden bewährte und neueste Entwicklungen in ihre individuellen Behandlungskonzepte ein. Dabei gehen wir insbesondere bei Kindern gegebenenfalls spielerisch vor. In unseren zwei Dresdner Praxen bieten wir Ihnen eine Vielzahl verschiedener Leistungen zur:

– Sprachtherapie und Therapie des Sprechens
– Training der Zungenruhelage
– Sprache, Atem und der Stimme
– Verbesserung des Schluckens und
– Verbesserung der Mundmotorik an.

Unsere Logopäden besitzen wertvolle Zusatzqualifikationen. Die logopädische Praxis greift beispielsweise auf die Padovan-Therapie, Castillo-Morales-Therapie und VocaStim-Reizstrom-Therapie zurück. Neben der Behandlung direkt hier in der Praxis, geben wir Patienten außerdem Informationen, Übungen sowie Hilfsmittel in die Hand. Somit können Sie sich abseits der Therapiesitzungen in der Praxis, im eigenen Zuhause, konsequent an einer Verbesserung zu üben.

Wer wir sind: die logopädische Praxis Anne-Kathrin Kreusch in Dresden

Logopädische-Praxis-Dresden
Logopädische-Praxis-Dresden

Wir verstehen uns als Team qualifizierter und engagierter Logopäden:innen, welche sich durch ein hohes Maß an Empathie, wertvolle Zusatzqualifikationen, langjährige Erfahrung sowie besondere Kompetenz auszeichnen.

Mittlerweile arbeiten wir in unseren zwei Dresdner Standorten seit vielen Jahren an der Verbesserung von stimmlichen und sprachlichen Kommunikationsfähigkeiten bei Kindern und Erwachsen.

Von Beginn an legen wir Wert auf bedarfsorientierte, fundierte und auf Patienten ausgerichtete Diagnostik mit anschließendem Behandlungskonzept. Das wiederum stellt sicher, dass wir sowohl unsere kleinen als auch großen Patienten möglichst effizient, ursachengerecht therapieren können.

Inhaberin Anne-Kathrin-Kreusch, seit dem Jahr 1998 Logopädin, eröffnete die erste Dresdner Praxis bereits im Jahr 2002. Besondere Kenntnisse in der orofazialen Regulationstherapie nach Castillo Morales, Saug- und Schlucktherapie bei Kleinkindern sowie Entwicklungsförderung, ergänzen sich wunderbar mit einem geschulten, nahbaren und verständnisvollen Team, das an den zwei Standorten (Weißer Hirsch und Businesspark Striesen) Patienten behandelt und ihnen neue Wege hin zu einer sehr guten kommunikativen Fähigkeit aufzeigt.

Wer kommt in unsere logopädische Praxis?

Unsere logopädische Praxis in Dresden besuchen sowohl Kindern (mit ihren Eltern) als auch Erwachsene, die sich auf Anraten ihres meist Hausarztes in Behandlung begeben möchten. Typische Störungen sind beispielsweise der Verlust der Sprache, das Verdrehen von Sätzen und Teilsätzen, das Lispeln oder Stottern, Schwierigkeiten beim Schlucken oder Fehlstellungen der Zunge in Ruhelage. Probleme beim Lesen und Schreiben sowie Erkrankungen wie Aphasie oder Dysphonie können wir im Zuge unserer individuellen Behandlungskonzepte ebenfalls therapieren.

Alles beginnt mit einer Terminvereinbarung in unserer Praxis und einem ersten Kennenlernen, bei der sich ein Mitarbeiter unseres Teams konkret mit der Symptomatik des Patienten auseinandersetzt und ein erstes Behandlungskonzept entwickelt. Konsequent achten wir dabei auf eine angenehme, harmonische Atmosphäre, die den Grundstein für die nachfolgenden Behandlungserfolge legt.

Jetzt Kontakt aufnehmen und einen ersten Termin vereinbaren!